Holz - Nachhaltiges Bauen in Finnland (DFG-Veranstaltung)

Wisa Wooden Design Hotel, Helsinki (Bild: Arno de la Chapelle)
Die Kunstkapelle St. Heinrich / Sanaksenaho Architects Oy (Bild: Jussi Tiainen)

 

Detmold: Juni 2016

 

Eröffnung: 03.06.2016; 11:00 Uhr
Ausstellungsende: 24.06.2016
Austellungsort:

Felix-Fechenbach Berufskolleg
Saganer Str. 4, 32756 Detmold
Tel.: 05231 608200
https://www.ffb.lippe.de

 

Das Baumaterial Holz spielt in Finnland traditionell eine wichtige Rolle. Wie aber sieht eine zukunftsorientierte Holzbauweise aus? Wie können sowohl klimatische Veränderungen als auch wirtschaftliche Kriterien und moderne individuelle Bedürfnisse berücksichtigt werden?

 

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die vom finnischen Architekten Kimmo Kuismanen konzipierte Wanderausstellung, welche mit freundlicher Unterstützung des Finnland-Institutes, der Sparkasse Bünde und des Berufskollegs gezeigt werden kann.

 

 

Weitere Informationen zur Ausstellung erhalten Sie hier.

 

 

 

Herzlich Willkommen bei der DFG Westfalen-Lippe e.V.

Der Landesverein Westfalen-Lippe e.V. der Deutsch-Finnischen Gesellschaft wurde am 10. März 1978 gegründet. Er hat ca. 360 Mitglieder (Stand 01.07.2013) und ist ein Landesverein im Verbund der Bundes DFG.

Die DFG Westfalen-Lippe e.V. hat sich insbesondere:

die Förderung der Beziehungen zwischen Finnland und Deutschland auf allen satzungsrelevanten Gebieten,

den Schüler-, Jugend- und Praktikantenaustausch zwischen Finnland und Westfalen-Lippe,

den Kulturaustausch zwischen beiden Nationen,

die aktuelle Information über (Finn)Land und (Finn)Leute,

die Förderung von Partnerschaften zwischen den Städten und Gemeinden in Finnland und in Westfalen-Lippe,

die aktuelle Information der Mitglieder und Interessenten der DFG über finnlandbezogene Ereignisse in Westfalen-Lippe und Deutschland,

die Organisation und Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen und Treffen der Mitglieder der DFG in Westfalen-Lippe

 zur Aufgabe gemacht.