Karuna - moderner Folk und Klassik

am Samstag, den 14. Mai 2016

in der Glashütte Gernheim (Petershagen)

Karuna sind Esko Järvelä, Juha Kujanpää und Teija Niku, die zusammen ein Trio mit unverwechselbaren Sound der Violine, Klavier und Akkordeon präsentieren. Zusammen spielen sie dynamisch, rythmische Kammermusik und Jazz-Harmonien. Das Programm beinhaltet hauptsächlich eigene Kompositionen aber auch traditionelle finnische und schwedische Folkmusik. In ihren eigenen Kompositionen wird der nordische Folk mit einem Hauch von Barock, Romantik und Jazz gemischt. In der Musik sind Seele und Ecken?

Karuna kann auch etwas eleganter, ihr Hauptrepertoire liegt aber in der modernen Folkmusik, das ist ihr Genre! Die Musik von Karuna passt sowohl in Konzertsääle als auch in Kneipen und ist jederzeit anpassungsfähig.

Die Musiker ...

Esko Järvelä
geb. 1981 in Kaustinen ist Musiker, Geiger, Komponist und Musiklehrer.
Der Lebenslauf von Esko ist sehr umfangreich. Esko hat ab dem Jahr 1995 Kurse in Folkmusik bei verschiedenen Lehrern genommen. Von 1997-2001 war er in der Jugendabteilung der Sibelius Akademie u.a. bei Arto Järvelä! Von 2002 erhielt er dort seine Ausbildung in verschiedenen Musikinstrumenten wie bspw. Violine, Gesang, Gitarre, Nyckelharpa etc.
Er hat ein Unmenge von Konzerten in Zusammenarbeit mit den verschiedensten Künstlern aber auch Solo absolviert, national und international aktiv, aber auch als Lehrer und bei verschiedenen Veröffentlichungen.

Juha Kujanpää

Komponist und Musiker und somit ein sehr vielseitiger Mensch. Seine Vita beinhaltet eine schier endlose Liste erlesener Kompositionsarbeiten für diverse Projekte. Auch eigene Ensembles, in Zusammenarbeit mit anderen Bands als Musiker und in anderer Funktion, bei Veröffentlichungen von Datenträgern, als Gastmusiker, Ausbilder und bei Auftritten. Es scheint kein Ende in Sicht. Auch die Liste der erhaltenen Stipendien und Unterstützungen ist sehr umfangreich.

Teija Niku

geb. 1982 in Haapavesi hat 2009 ihren Master an der Sibelius-Akademie in der Folkmusikabteilung im Fach Akkordeon gemacht. Ihre Ausbildung umfasste außerdem die pädagogische Ausbildung für Komposition, Arrangement, Gesang und Ensemble.
Auch Teija hat einen sehr umfassenden Lebenslauf als Musikerin und Ausbilderin, bei Wettbewerben, Platten- und Gesangsaufnahmen etc. Außerdem hat sie bei vielen Konzerten und Festivals in Finnland und im Ausland teilgenommen.

Teija Niku war 2011 mit Kukka Lehto als Duo Polka Chicks auf DFG-Tournee.